Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


2013

Tour 2013: Seenland Oder-Spree

Wenn aus einer Idee, mal gemeinsam eine Motorradtour von Vermessern zu organisieren, ein regelmäßiger Termin entsteht und so bereits die sechste Geobiker-Tour stattfand, ist das noch nicht Tradition - aber ein Zeugnis des beständigen Bedürfnisses, unter Seinesgleichen Berlin-Brandenburg auf zwei gut motorisierten Rädern zu erkunden.

Am 15. Juni 2013 trafen sich rund 20 GEObiker am Ausgangspunkt am Großen Schauener See in der Nähe von Storkow zu der diesjährigen Tour durch das Seenland Oder-Spree. Das Starterfeld war diesmal um ostdeutsche Kult-Bikes ,,bereinigt„, aber durch Neuerwerbungen durchaus potent motorisiert.

Die Tour führte zuerst über Beeskow in Richtung der Oder mit einem Stopp am Kloster Neuzelle. Nach kurzer Besichtigung oder Stärkung folgte die zweite Etappe Richtung Norden nach Lebus. Beim Mittagessen direkt an der Oder konnten alle einen Eindruck vom Wasserstand der Oder gewinnen. Die Motorräder warteten derweil auf dem bereits teilweise unter Wasser gesetzten Parkplatz auf die Weiterfahrt. Über Seelow und einen Tankstopp in Neuhardenberg führte die Strecke zum Eisessen nach Buckow und somit durch die ,,einzigsten Serpentinen“ Brandenburgs. Über Müncheberg und Fürstenwalde ging es wieder zurück zum Startpunkt, den Köllnitzer Fischstuben. Nach insgesamt ca. 250 recht zügig absolvierten Kilometern hatten sich alle eine Stärkung verdient. Das sonnige und angenehm warme Wetter sicherte auch am Abend einen gemütlichen Ausklang.

Hier ein paar Bilder...Klick!

Und hier in etwa die gefahrene Route der Tour 2013:

Nachfolgend der Streckenverlauf:

Vollbild

Quelle: Bundesamt für Kartographie und Geodäsie 2018, Datenquellen

2013.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/09 16:00 von kbl